15.03.2017 Weingut Zähringer Heitersheim und Kreisvorstandssitzung

Gemeinsame Kreisvorstandssitzung von CDU Breisgau-Hochschwarzwald und CDU Kreisverband Lörrach. Bei einem Besuch auf dem Weingut Zähringer in Heitersheim erklärte ECOVIN Baden-Vorsitzender Paulin Köpfer, wie mit ökologischem Anbau mehr Natur und mehr Qualität zu erreichen sind. Es ging aber auch darum, wie die Winzer mit dem Falschen Mehltau umgehen. Es gibt geeignete Methoden der Pflanzenstärkung, die sich mit dem Ökoweinbau vertragen. Die CDU-Kreisverbände arbeiten gemeinsam mit den Abgeordneten Patrick Rapp MdL und Armin Schuster MdB daran, dass die Biowinzer nördlich der Alpen diese Möglichkeiten auch nutzen können. In der anschließenden gemeinsamen Vorstandssitzung formulierten die Kreisvorstände Anträge an den anstehenden Landesparteitag zu Ökoweinbau, zur Arbeitszeitregelung in Landwirtschaft, Gastronomie und Hotellerie, zum Verhältnis zur Türkei und zur doppelten Staatsbürgerschaft.

Artikelaktionen
Twitter